Wir wollten nie eine Tamponfirma gründen

Und jetzt wollen wir nichts anderes mehr machen.

2011 hat eine Ärztin Mariah empfohlen, nur noch Bio-Tampons und -Binden zu verwenden. Damals hat sie zum ersten Mal wirklich über ihre Hygieneprodukte nachgedacht. Nach etwas Recherche stieß sie auf Dinge über Tampons und Binden, die sie stutzig machten.

Also begann sie mit ihrer guten Freundin Wendelien noch tiefer nachzuforschen. Was die beiden entdeckten, hat sie schockiert. Sie fanden nicht nur heraus, dass viele Tampons und Binden aus synthetischen Materialen bestehen. Sondern auch, dass es keine Gesetze gibt, die vorschreiben, wie Inhaltsstoffe auf der Packung deklariert werden müssen.

Seltsam, wenn man bedenkt, dass die Scheide eine der absorbierendsten Zonen des gesamten Körpers ist.

Darum haben sich Mariah und Wendelien 2014 entschlossen, Yoni zu gründen.

Unser Team

Unser kleines Team hat viele große Ideen.

  • Ilse

    Chief Operating Officer

  • Christel

    Content & Community Manager

  • Lieselotte

    Purchase & Logistics Officer

  • Yoni

    Laura

    Content Creator

  • Yoni

    Anne

    Key Account Manager

  • Yoni

    Julia

    Business Development Manager

  • Yoni

    Yoni

    Process Research Intern

Unsere Partner

  • Jalt

    www.jalt.nl

  • C.J. Hendriks

    www.hendriksams.com

  • W. Green

    www.wgreen.org

  • PwC

    www.pwc.nl

  • Grrr

    www.grrr.nl

  • Ine&Sanne

    www.ineandsanne.com